Willkommen auf der offiziellen Seite der
"Wii Sports Bowling Seniorenmeisterschaft"

!!! Aufgrund fehlender Sponsoren kann das Projekt leider nicht mehr fortgeführt werden. In Zeiten der Wirschafts- und Bankenkriese war es uns nicht mehr möglich, Sponsoren für das Projekt zu gewinnen, weshalb es im Jahr 2012 eingestellt wurde. Diese Seite dient nur noch als Informationsseite für Interessenten, um sich Ideen zu holen...!!!

Im Jahr 2011 lief das Projekt unter dem Motto "Generationen verbinden"

So sehen Gewinner aus! Folgende Einrichtung konnte sich mit der erspielten Punktzahl eine eigene Wii sichern:

1. Platz

BRK Senioren- und Pflegeheim Woffenbach in Neumarkt mit Unterstützung der Schüler der Mittelschule West

   

Meisterschaft 2011 "Generationen verbinden"

In den letzten Jahren waren wir mit unserer Idee, der virtuellen Bowlingmeisterschaft für Senioren sehr erfolgreich. Aufgrund des demographischen Wandels wird immer mehr und mehr versucht, Jung und Alt zu vereinen und Begriffe wie "generationsübergreifend" oder "Generationen verbinden" haben große Bedeutung gefunden. So kamen wir auf die Idee, unser Projekt zu einem "generationsverbindenden Projekt" zu erweitern. In einem von uns vorab durchgeführten Sozialkompetenztraining sollen Schüler für ein gutes Miteinander mit Senioren geschult werden. Das Training umfasst scheinbar einfache Dinge wie lautes und deutliches Sprechen - soll aber auch bestehende Vorurteile gegenüber Senioren abbauen helfen. Eine eindrucksvolle Erfahrung für die Kids ist es zu spüren, wie sich das Altsein anfühlt. Zu diesem Zweck stecken wir unsere jungen Helfer in einen Age-Man, ein spezieller Anzug zur Alterssimulation.

   

Mit eingeschränkter Bewegung und Wahrnehmung gilt es zunächst, alltägliche Aufgaben zu meistern und das Tanzspiel für Wii "Just Dance" zu absolvieren. Bei der Meisterschaft übernehmen die Schüler dann Patenschaften und stehen den teilnehmenden Senioren helfend und unterstützend zur Seite.

Durch die Kooperation mit dem Verein FAN - Freiwilligen Agentur Neumarkt e.V konnten wir in diesem Jahr die Senioren aus Neumarkt gegeneinander antreten lassen!